Zum Hauptinhalt springen

Karriere bei AAT

Folgende Stellen sind derzeit zu besetzen:

AAT Lichtenwörth, Österreich

Verantwortung:

    • technische Verantwortung für Angebotslayouts/-entwürfe
    • Sicherstellung der korrekten und ordnungsgemäßen Weitergabe aller Informationen an die Konstruktionsabteilung im Auftragsfall

    Hauptaufgaben:

    Der Stellenbewerber verfügt über die notwendigen Qualifikationen und Kompetenzen, um die nachfolgend
    aufgeführten Aufgaben zu erfüllen:

    • Erstellung von 2D/3D-Anlagenlayouts inkl. Mengengerüst für Angebot (Fördertechnikanlagenlayouts, BoxFreezer Layouts, Freezing Fördertechnik)
    • Erstellung von 2D/3D-CAD-Konstruktionsentwürfen für Sondermaschinen, Sonderanlagen als Grundlage für Angebotserstellung durch Vertrieb
    • Einhaltung von Angebotsabgabeterminen
    • Techn. Vorabstimmung und Projektabgrenzung mit dem Kunden
    • Anfrage, Überwachung, Urgieren von Informationen und Angeboten bei Lieferanten
    • Erarbeitet Grobprojektplan/Terminplan (in Abstimmung mit Abteilungsleitern für Ressourcenplanung)
    • Techn. Absprachen zwecks Angebotsvorbereitung mit internationalem Kunden
    • Dokumentation aller im Vorfeld mit dem Kunden getroffenen Vereinbarungen

      Anforderungen:

      • Abgeschlossene Ausbildung an einer höheren techn. Schule (HTL, FH, Uni-Maschinenbau/Automatisierungstechnik, Schwerpunkt Mechatronik und Steuerungstechnik von Industrieanlagen von Vorteil)
      • 2D/3D-CAD Kenntnisse für Layoutplanung (Bentley Microstation V8 / Bentley Connect Edition von Vorteil)
      • 3D-CAD Solid Edge
      • Vorkenntnisse im Bereich FEM-Analysen
      • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
      • Reisebereitschaft 10%
      • seriöse und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
      • kostenbewusst und zielorientiert
      • kommunikativ und teamfähig
      • belastbar und flexibel
      • Eigeninitiative und Bereitschaft Besonderes zu leisten
      • sicheres und gepflegtes Auftreten

        Aus- / Weiterbildung:

        • Fachliches Können / Berufserfahrung
        • mehrjährige Erfahrung im Bereich mechanischer Konstruktion / Anlagenplanung
        • Kenntnisse SPS-Steuerungen von Industrieanlagen von Vorteil

        Gehalt: lt. kollektiv  monatl. brutto € 2.682,54 Jahresbezug brutto € 37.555,56 BRT/ Monat (Überzahlung je nach Berufserfahrung möglich)

        Sie bevorzugen abwechslungsreiche Aufgabenstellungen gegenüber täglichen Routinen? Sie können gut mit Menschen, auch im internationalen Kontext? Haben immer ein Lächeln auf den Lippen und möchten Ihr Organisationstalent einbringen? Dann sind Sie genau die richtige Person um einen spannenden Mix von Aufgaben aus dem klassischen Assistenzbereich sowie dem Einkauf zu übernehmen.

         Ab dem 16.08.2021 als Karenzvertretung

        Ihre Aufgaben:

        • Erste Ansprechperson für unsere internationalen Kunden und Geschäftspartner sowohl am Telefon als auch persönlich, Sie repräsentieren unser Unternehmen nach innen und außen
        • Verantwortung für das Office-Management (zB Telefonzentrale, Posteingang und -ausgang)
        • Mitarbeit im operativen Einkauf
        • Organisation von Transporten inkl. Erstellung sämtlicher Zollpapiere
        • Reisemanagement für unsere MitarbeiterInnen
        • Auftragserfassung
        • Enge Zusammenarbeit und unterstützende Tätigkeiten mit allen einkaufsrelevanten Abteilungen

        Ihr Profil:

        • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Lehre oder Matura)
        • Mind. 2-3 Jahre Berufserfahrung in ähnlicher Position
        • Versiert im Umgang mit MS-Office
        • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift , weitere Fremdsprachen von Vorteil
        • Kooperativer Arbeitsstil mit Durchsetzungs- und Umsetzungsstärke
        • Freundliche und positive Ausstrahlung, gepflegtes Erscheinungsbild
        • Organisationstalent mit schneller Auffassungsgabe und Eigeninitiative

        Unser Angebot:

        • Mitarbeit in einem international tätigen Unternehmen
        • Langfristige Anstellung mit herausforderndem Aufgabengebiet
        • Vollzeitbeschäftigung (38,5 Stunden) mit einem Bruttomonatsgehalt von € 2.328,44
        • Die Anstellung ist vorläufig auf 1 Jahr befristet
        • Freundliches, wertschätzendes Betriebsklima

        Wenn Sie diese abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe herausfordert, senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an: bewerbung@aat.at

        Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung und darauf Sie persönlich kennenzulernen.

        Verantwortung:

        • Erreichen der Ziel- und Budgetvorgaben
        • Verantwortlich für die wirtschaftliche Einsatzplanung der zugeteilten Mitarbeiter
        • Verantwortlich für die Erbringung der vorgegebenen Qualitätsansprüche

        Kompetenzen:

        • Anordnung von Überstunden und Mehrarbeiten (Sonderschichten) in Abstimmung mit der TL
        • Freigabe von notwendigen Zusatzleistungen im Rahmen des laufenden Projekt (Kostenbeachtend)

        Hauptaufgaben:

        Der Stellenbewerber verfügt über die notwendigen Qualifikationen und Kompetenzen, um die nachfolgend
        aufgeführten Aufgaben zu erfüllen:

        • technische und kaufmännische Verantwortung
        • Abwicklung und Koordination der Aufträge/Projekte bis zur Abrechnung
        • Legt  die  Projektmethoden  und  Projektwerkzeuge  fest und stellt die korrekte Anwendung sicher
        • Erarbeitet und koordiniert den Projektplan und genehmigt  Anpassungen
        • Laufendes Projektcontrolling sowie Termin -, Kosten-, Qualitätsmanagement
        • Projektrisiken regelmäßig erkennen und managen
        • Erstellt die Projektorganisation und Projektteamgröße zur Freigabe durch den TL
        • Erstellt Arbeitsaufträge und regelt und koordiniert die Schnittstellen, Verantwortung und Kompetenzen mit dem Projektteam
        • Einhaltung und Kontrolle der festgelegten Termine
        • Einhaltung der Projektchecklisten
        • Auftragsbezogene Unterlagen für die Abrechnung (Rechnungslegung) vorbereiten
        • Definition der Projektziele und Projektabgrenzung mit dem AG (sowohl intern als auch extern)
        • Prüfung Anpassungswünsche, bezüglich Einfluss auf Inhalt, Kosten, Termine, Qualität, +/- Listen, usw. und genehmigt diese
        • Koordination der Schnittstellen zu Kunden und Sublieferanten (z.B. Konstruktionsbüros)
        • Reflektiert  die Zusammenarbeit  regelmäßig  und fördert die Teamarbeit und Motivation
        • Sicherstellen der fachlichen und persönlichen Weiterbildung für die Aufgabenerfüllung
        • Entwicklung und Umsetzung von Optimierungspotentialen in laufenden Projekten in Rücksprache mit F&E
        • Koordination Schnittstelle zw. Kunde und AAT-Supervisor
        • Baustellenbesuche nach Erfordernis
        • Inbetrieb- und Endabnahme vor Ort beim Kunden
        • Verbindungsglied zum Endkunden
        • Dokumentation aller Arbeiten und Vereinbarungen (in Brief und Siegel!!)
        • Regelmäßiges Projekt Reporting an TL
        • Erstellung 2D-/3D Layout Bentley

        Anforderungen:

        • Abgeschlossene Ausbildung an einer höheren techn. Schule
        • 2D/3D-CAD Kenntnisse für Layoutplanung
        • MS-Project Kenntnisse
        • Erfahrung im Umgang mit Großprojekten
        • min. 2 Jahre Erfahrung in Projektleitung (Administration & Finanzen)
        • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
        • Reisebereitschaft mind. 15%
        • seriöse und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
        • kostenbewusst und zielorientiert
        • kommunikativ und teamfähig
        • belastbar und flexibel
        • Eigeninitiative und Bereitschaft Besonderes zu leisten
        • sicheres und gepflegtes Auftreten

        Aus- / Weiterbildung:

        • Projektmanagement
        • MS-Project
        • Web Meetings
        • CAD Programm
        • Teamleader

        Gehalt: lt. kollektiv  monatl. brutto € 3.439,42 Jahresbezug brutto € 48.151,88 (Überzahlung je nach Berufserfahrung möglich)

        Verantwortung:

        • Verantwortlich für die Erbringung der vorgegebenen Qualitätsansprüche

        Hauptaufgaben:

        Der Stellenbewerber verfügt über die notwendigen Qualifikationen und Kompetenzen, um die nachfolgend
        aufgeführten Aufgaben zu erfüllen:

        • technische Verantwortung und kaufmännische Überwachung
        • Abwicklung und Koordination der Aufträge/Projekte bis zur Abrechnung
        • Legt  die  Projektmethoden  und  Projektwerkzeuge  fest und stellt die korrekte Anwendung sicher
        • Erarbeitet und koordiniert den Projektplan
        • Laufendes Projektcontrolling sowie Termin -, Kostenüberwachung
        • Projektrisiken regelmäßig erkennen und melden
        • Erstellt die Projektorganisation und Projektteamgröße zur Freigabe durch den PL
        • Erstellt  Arbeitsaufträge  und  regelt und koordiniert die Schnittstellen mit dem Projektteam
        • Anfrage von Überstunden und Mehrarbeiten (Sonderschichten) bei der PL
        • Anfrage von notwendigen Zusatzleistungen im Rahmen des laufenden Projekt bei der PL (Kostenbeachtend)
        • Einhaltung und Kontrolle der festgelegten Termine
        • Einhaltung der Projektchecklisten
        • Auftragsbezogene Unterlagen für die Abrechnung (Rechnungslegung) vorbereiten
        • Definition der Projektziele und Projektabgrenzung mit dem AG (sowohl intern als auch extern)
        • Prüfung Anpassungswünsche, bezüglich Einfluss auf Inhalt, Kosten, Termine, Qualität, +/- Listen, usw. in Rücksprache mit PL (im Falle einer erforderlichen gröberen Änderung/Anpassung erfolgt Genehmigung durch PL)
        • Koordination der Schnittstellen zu Kunden und Sublieferanten (z.B. Konstruktionsbüros)
        • Reflektiert  die Zusammenarbeit  regelmäßig  und fördert die Teamarbeit und Motivation
        • Sicherstellen der fachlichen und persönlichen Weiterbildung für die Aufgabenerfüllung
        • Entwicklung und Umsetzung von Optimierungspotentialen in laufenden Projekten in Rücksprache mit F&E
        • Koordination Schnittstelle zw. Kunde und AAT-Supervisor
        • Baustellenbesuche nach Erfordernis
        • Inbetrieb- und Endabnahme vor Ort beim Kunden
        • Verbindungsglied zum Endkunden
        • Dokumentation aller Arbeiten und Vereinbarungen (in Brief und Siegel!!)
        • Regelmäßiges Projektreporting an PL
        • Erstellung 2D-/3D Layout Bentley
        • Erstellung 3D Konstruktionen Solid Edge

        Anforderungen:

        • Abgeschlossene Ausbildung an einer höheren techn. Schule
        • 2D/3D-CAD Kenntnisse für Layoutplanung
        • MS-Project Kenntnisse
        • Erfahrung im Umgang mit Großprojekten von Vorteil
        • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
        • Reisebereitschaft mind. 15%
        • seriöse und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
        • kostenbewusst und zielorientiert
        • kommunikativ und teamfähig
        • belastbar und flexibel
        • Eigeninitiative und Bereitschaft Besonderes zu leisten
        • sicheres und gepflegtes Auftreten

        Aus- / Weiterbildung:

        • Projektmanagement
        • Projekttools z.B. MS-Project
        • Web Meetings
        • CAD Programm

        Gehalt: lt. kollektiv  monatl. brutto € 3.003,80 Jahresbezug brutto € 42.053,20 (Überzahlung je nach Berufserfahrung möglich)

        Hauptaufgaben:

        Der Stellenbewerber verfügt über die notwendigen Qualifikationen und Kompetenzen, um die nachfolgend
        aufgeführten Aufgaben zu erfüllen:

        • Selbständiges und eigenverantwortliches Erstellen von 2D und 3D-Konstruktionszeichnungen und Stücklisten
        • Erstellen von Fertigungsunterlagen und Detailzeichnung für die Produktion
        • Mitarbeit bei Entwicklung, Weiterentwicklung und Optimierung von Konstruktionen, bezüglich technischer und kostenrelevanter Gesichtspunkte
        • Klärung technischer Fragen mit Kunden in Abstimmung mit PK/PL
        • Materialbestellungen, Kalkulation und Produktionsüberwachung
        • Zusammenarbeit mit Dokumentation , Verkauf und F&E
        • Erstellen von Berechnungen und FE-Simulationen
        • Abwicklung und Koordination von Kleinprojekten bis zur Abrechnung
        • Einhaltung und Kontrolle der festgelegten Termine
        • Einhaltung der Projektchecklisten
        • Koordination der Schnittstellen zu Kunden und Sublieferanten (z.B. Konstruktionsbüros)
        • Sicherstellen der fachlichen und persönlichen Weiterbildung für die Aufgabenerfüllung
        • Baustellenbesuche nach Erfordernis
        • Dokumentation aller Arbeiten und Vereinbarungen (in Brief und Siegel!!)

        Anforderungen:

        • abgeschlossene Ausbildung an einer höheren techn. Schule
        • 2D/3D-CAD Kenntnisse (bevorzugt mit Bentley Microstation und Solid Edge)
        • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
        • MS-Office
        • Reisebereitschaft mind. 10%
        • seriöse und zuverlässige Arbeitsweise
        • kommunikativ und teamfähig
        • belastbar und flexibel
        • Eigeninitiative und Bereitschaft Besonderes zu leisten
        • sicheres und gepflegtes Auftreten

          Aus- / Weiterbildung:

          • CAD Programm
          • Berechnungsprogramme
          • Projekttools z.B. MS-Project
          • Web Meetings

            Gehalt: lt. kollektiv monatl. Brutto € 2.548,41,- / Jahresbezug brutto € 35.677,54,- (in den ersten 18 Monate, sofern noch keine Berufstätigkeit verrichtet wurde; Überzahlung je nach Berufserfahrung möglich)

            Hauptaufgaben:

            • Be- und Entladen von LKWs unter Berücksichtigung der Ladungssicherungsvorschriften
            • Wareneingang und -ausgang sowie dazugehörige EDV Buchungen
            • Mengen und Identifikationsprüfungen
            • Visuelle Qualitätsprüfung bei der Ein- und Auslagerung
            • Einlagern der Ware
            • Bereitstellen, verpacken und transportieren der Waren für unsere Fertigungsbereiche oder für den Endkunden
            • Teileidentifikation anhand von technischen Zeichnungen
            • Werkzeugverwaltung (Ausgabe und Rücknahme)
            • Durchführung von Inventurzählungen

            Anforderungen:

            • Abgeschlossene Berufsausbildung
            • Staplerschein mit Praxis, Ware tlw bis zu 12 Meter lang
            • Hallenkranschein 10to von Vorteil
            • EDV-Kenntnisse (MS Office)
            • Berufserfahrung in diesem Aufgabenbereich
            • Technisches Verständnis
            • Lernbereitschaft
            • Hohes Maß an Genauigkeit, Flexibilität und bereichsübergreifendes Denken
            • Hands-On Mentalität, Teamgeist und hohe Belastbarkeit
            • Führerschein B

              Unser Angebot:

              • Mitarbeit in einem international tätigen Unternehmen
              • Langfristige Anstellung mit herausforderndem Aufgabengebiet
              • Freundliches, wertschätzendes Betriebsklima

                Gehalt: lt. kollektiv monatl. von € 2.328,44, abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist die Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.

                Richten Sie Ihre ausführliche, schriftliche Bewerbung (mit Lebenslauf und Foto) an folgende Adresse oder E-Mail Adresse: bewerbung@aat.at


                AAT GmbH

                Scheiterlege 23
                2493 Lichtenwörth
                Austria / Europe
                Tel.: +43 2622 75 224-0
                E-Mail: aat@aat.at

                UID: ATU20464708
                Firmenbuchnummer: FN 109988 y
                Firmenbuchgericht: Landesgericht Wiener Neustadt
                DVR: 0910228
                 

                Kontakt

                Flache Hierarchien, Teamgeist, Fairness und ein wertschätzender Umgang miteinander zeichnen AAT aus.

                AAT GmbH